Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung

Ihre Premiere bei der Durchführung der Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung schaffte Frau Andrea Macha, als stellvertretende Obermeisterin mit Bravur. Durch die Erkrankung des Obermeisters Josef Wieser leitete Frau Macha die Versammlung. Nach Begrüßung und Bericht über die vielen Aktivitäten des Modefachbeirats  das ganze Jahr über, erfolgte die Abnahme der Jahresrechnung mit Entlastung des Vorstands und der Geschäftsführung. Die Bitte des Kreishandwerksmeisters Harald Volkwein im Rahmen seines Grußwortes, Praktikumsplätze für die unbegleiteten jugendlichen Asylbewerber in genügender Form zur verfügung zu stellen, wurde wohlwollend zur Kenntnis genommen.

© Kreishandwerkerschaft Fürstenfeldbruck | Impressum