Landesverbands der Fleischer

Der Landesinnungsverband der Metzger hielt seinen Verbandstag am 30. u. 31. Mai 2015 im Veranstaltungsforum Fürstenfeld ab. Ein schöner Gottesdienst in der Klosterkirche, mitgestaltet vom Männergesangsverein Luttenwang, war ein guter Einstieg für den Festabend. Mit einem wunderschönen Ambiente, sehr gutem Essen und einem lockeren und lustigen Abendprogramm mit Sepp Raith überraschte die Metzger-Innung ihre Gäste aus ganz Bayern, sowie die Ehrengäste und Grußwortsprecher Frau Martina Drechsler, stellv. Landrätin, Herrn 2.Bgmst. Erich Raff und Kreishandwerksmeister Herrn Harald Volkwein Pünktlich um 9.00 Uhr begann am Sonntag morgen der Verbandstag mit dem Tagesprogramm. Bergrüßung durch den Landes-Innungsmeister Georg Schlagbauer, Grußworte unter anderem vom OM Engelbert Jais und Kathrin Sonnenholzner, die Ansprache vom Landes-Innungsmeister und die Rede der Umweltministerin Frau Scharf beendeten den öffentlichen Teil der Tagung. Nach der Mittagspause ging es an die weiteren Tagesordnungspunkte mit Diskussionen und Abstimmungen.
Gedankt wurde dem OM Engelbert Jais und seiner Mannschaft für die hervorragende Ausrichtung des Verbandstages der bayerischen Fleischer.

 

© Kreishandwerkerschaft Fürstenfeldbruck | Impressum